Die Angriffe von Halberstadt…

Während man ankündigt gegen die Autonome Szene vorzugehen, von der m.W. noch
nie ein Toter ausging schlägt wieder die Rechte Szene  zu und wird dabei von der örtlichen Polizei wieder einmal mit Samthandschuhen angefasst. Kooperationen zwischen örtlichen Bürgermeistern und der NPD sind ja immer wieder zu beobachten. Dahingegen gab es allen zwischen 1993 und 1999 257 Tote (Quelle: nadir)  durch rechte Gewalt. Doch  immer wieder kann man erleben wie Gewalt von links hochstillisiert wird, während man bei rechter Gewalt  oft den Opfern eine Mitschuld gibt (wie im Falle Ermyas M.).

Advertisements

3 Kommentare

  1. Hi,
    Leider stimmt es nicht, daß durch die Gewalt von „Autonomen“ kein Mensch getötet wurde. Bei den Auseinandersetzungen um die Startbahn West (Frankfurt) kamen zwei Polizisten ums Leben. Sie wurden durch eine geklaute Polizeipistole erschossen. Insgesamt wurden 9 Polizisten von Kugeln getroffen. Die Täter kamen aus der extremen Linken / Autonomen Szene.

    Nach den Schüssen war die Szene geschockt, die Protestbewegung zerbrach an den Vorfällen.

    Auch entstammt die RAF dem linksextremen Umfeld und ist durch ihre menschenverachtenden Aktionen / Morde zum Sinnbild einer Radikalisierung geworden, die genau im Gegenteil einer positiven Idee bewirkte.

  2. Ach so, natürlich sind das gemessen an den Opfern rechtsextremer Gewalt nur Einzelfälle. Leider ist der Staat auf dem rechten Auge blind, während er bei den Linken schnell in hysterischen Aktionismus verfällt. Aber was erwartet man von einem Staat, der u. a. von gewendeten Nazis aufgebaut wurde, und deren geistige Enkel immer noch an der Macht sind?

  3. Ja, Ja. Erstaunlich wie wenig man zur Startbahn West im Internet findet. Ich habe das damals auch nur als Kind mitbekommen und habe mich damit noch nicht näher beschäftigt.


Comments RSS TrackBack Identifier URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s