Erfolgreiche Aktionen der Milchbauern

Die erfolgreichen Aktionen der Milchbauern zeigen: Wenn Betroffene sich zusammenschließen und gegen ein Kartell von Abnehmern angehen haben sie eine Chance das Blatt zu wenden. Lustig dabei ist ja, das das jahrelange Preiskartell der großen Ketten nie vom Kartellamt untersucht wurde – aber wenn die Bauern, die bisher nicht so gut organisiert waren, sich wehren,kommen sie sofort. Bin gespannt was dabei rauskommt. Wenn der Protest der Bauenals Kartellbildung erklärt würde, würde das Bundeskartellamt sich auch nur lächerlich machen.

Unter dem Strich haben die Bauern bisher nur versucht den Trend von höheren Produktions und Transportkosten im Verhältnis zu immer geringeren Einnahmen zu stoppen. Ich denke das sie durchaus mehr bewirken können. Die Frage ist, ob JETZT oder ein anderes mal. Im Moment kann man das ganze wohl eher als erfolgreichen Versuch werten – beim nächsten mal können sie dann auf gemachte Erfahrungen aufbauen. Da die Kosten weiter steigen werden und die Ketten weiter ihre Kosten senken wollen auf Kosten der schwächsten Glieder, sollte es auch klar sein, das es an dieser Stelle auch in Zukunft zu Konflikten kommen wird. An dieser Stelle meine Gratulation diesmal an die Bauern!

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Es gibt noch keine Kommentare.

Comments RSS

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s