13. Nov 2021 – Anarchistischer Spaziergang

Revolutionäre Matrosen im U-Boot-Hafen

Im November denkt man in Kiel natürlich immer an die Novemberrevolution. Wir wollen dies zum Anlass nehmen für einen Spaziergang. Dies wird kein Geschichtsseminar, sondern eine Gelegenheit mit uns als Anarchistische Initiative Kiel ins Gespräch zu kommen zur Kiel revolutionärer Geschichte, zu Anarchismus, zu Kiel heute und dazu, was wir tun wollen und können.

Die Coronapandemie hat uns das letzte Jahr ganz schön beeinträchtigt. Aber wir finde es wichtig wieder zusammenzukommen. Die Revolution von 1918 ist Anlass und Ausgangspunkt.

Wir treffen uns auf der Promenade am Sporthafen Wik am Samstag, 13.11. um 12 Uhr und umrunden dann die Förde. Endpunkt wäre an der Hörn/“Germaniahafen“. Und wer Lust hat kann noch auf einen Ausklang mit ins Café kommen (Ausklang fällt wegen Inzidenz aus!). Geschätzte Zeit für den Spaziergang ist mindestens eine Stunde (5 km).